- IPA Kaiserslautern

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Die IPA Fußballer

***Die IPA Kaiserslautern ist deutscher Fußballmeister 2018***
Am 02.03.18 – 04.03.18 nahm die Fußballabteilung der IPA Kaiserslautern, nach erfolgreicher Landesqualifikation, an den deutschen Meisterschaften im Hallenfußball im rheinland-pfälzischen Bitburg teil.
Die Mannschaft um Teamchef Herbert „Schnully“ Walter und Trainer Dominik Lenz wurden nach kurzweiliger Fahrt im Eifelstern Bitburg untergebracht.
Der Landesmeister der 2010 in Hildesheim und 2012 in Deggendorf bereits zweimal Platz vier, 2014 in Baden-Baden Platz drei und 2016 in Gera den zweiten Platz erreichte, konnte in diesem Jahr aufgrund der Grippewelle und der kurzfristigen Anberaumung des Turniers lediglich eine stark ersatzgeschwächte Mannschaft zusammentrommeln.

Nichtdestotrotz verlor man in der Vorrunde lediglich gegen die junge Mannschaft aus Baden-Württemberg mit 1:0, es folge ein 0:0 gegen unsere Nachbarn aus dem Saarland, einem 1:0 Sieg gegen die Kollegen der Hansestadt Hamburg, einem hart erkämpften 0:0 gegen die hochfavorisierten Bayern sowie einem weiteren 1:0 Sieg gegen den Landessieger aus Hessen.
Somit stand nach fünf erfolgten Spielen fest, dass die Mannschaft sich den zweiten Platz in der Gruppe sichern konnte.

Im Halbfinale traf man nun auf die bislang ungeschlagene Mannschaft aus Niedersachsen, das sehr junge Team rannte gegen das Pfälzer Bollwerk vergebens an und musste sich im Neunmeterschießen mit 3:2 geschlagen geben. Für die Lauterer trafen Marius Müller, Jens Laick und Dominik Lenz.

Ähnliches Bild im Finale gegen den Vorrundengegner aus Baden-Württemberg. Auch hier musste nach 10 Minuten die Entscheidung vom Punkt fallen. Erneut trafen obige Spieler Lenz und Müller, da auch Sebastian Schubert verwandelte und zwei Heidelberger versagten, hämmerte Wuchtbrumme Jens Laick den Ball in die Maschen und schoss die IPA Kaiserslautern zum ersten deutschen Meistertitel in der Geschichte des Turniers.



Bild.: v.l.n.r. (stehen): Stefan „Enzo“ Völcker, Sebastian Schubert, Matze Germann, Jens Laick, Tobias Hans, Teamchef Herbert “Schnully“ Walter
v.l.n.r. (kniend/sitzend): Christian Lamm, Matthias Dingert, Dominik Lenz, Marius Müller, Markus Winckers,  Bruno Hans
liegend: Kolja Feyand

Wanderpokal Deutscher Meister

Informationen:
Unter unserem Leitspruch "Servo per amikeco" haben sich unter der Leitung von Walter "Schnully" Herbert unzählige Fußballer aus Kreisen der Polizei unter einer Flagge vereint.
Was klein begann entwickelte sich in den folgenden Jahren zu einer Institution. Nach kleineren Turnieren in Holland und Freundschaftspielen gegen unsere Freunde aus Luxembourg entschloß sich die sportliche Leitung beim größten internationalen Hallenfutsalturnier für Polizeimannschaften in Lommel (Belgien) ihre Schuhe zu schnüren.
Nach über 16 Jahren entschied sich der Veranstalter in wärmere Gefilde zu ziehen und setzte die nun stark verjüngte Mannschaft vor vollendete Tatsachen.
Parallel zu dieser Veranstaltung gewann die Mannschaft um Trainer Dominik Lenz die alle zwei Jahre stattfindeten Rheinland-Pfalz-Meisterschaft in den Jahren  2009, 2011, 2013 und 2015.
Somit zogen die Mannen um die Alterslegionäre Bruno Hans und Stefan "Enzo" Völcker zu den deutschen Meisterschaften nach Hildesheim (2010), Deggendorf (2012), Rastatt (2014) und Gera (2016). Nach zwei vierten Plätzen und einem dritten Platz unterlag man im letzten Jahr gegen die Mannschaft aus Nordrhein-Westfalen denkbar knapp mit 2:1 im Finale.
Durch freundschaftliche Kontakte, welche in Belgien, mit anderen Kollegen geknüpft wurden, schaffte es Reiseleiter Matze Germann eine Gruppe von 14 Personen nach Schottland zu transferieren. Unser Freund Frank McManus (IPA Perth) organisierte sogar ein Freundschaftspiel gegen die Kollegen aus Perth/Dundee. Aufgrund des klaren Sieges des deutschen Teams (7:21) und der nach wie vor bestehenden engen Freundschaft werden vom 19.05. - 21.05.17 mehrere schottische Kollegen nun die IPA Kaiserslautern besuchen. Neben einem Freundschaftspiel stehen natürlich auch der Besuch einer Brauerei, eines Weingutes und zu Letzt der Besuch des Spieles 1. FC Kaiserslautern - 1. FC Nürnberg an.

IPA Team 2012 4. Platz Dt. Meisterschaft

IPA Team 1999 der Beginn in Sittard    


IPA Team 2000 mit Enzo, Bruno, Herbrand, Gast, Groh, Martin, Katze Schmitt, Schnully und Scheid

Die Turniere und Spieler im Laufe der Zeit:

Folgt in Kürze






setCommentsPerPage(10); $gb->setTitle('Termine/IPA Fußballer'); $gb->loadXML(pathCombine(array($imSettings['general']['public_folder'], ''))); $gb->showSummary(true); $gb->showForm(true, false, false, '', 'guestbook', $imSettings['general']['url'] . 'admin/guestbook.php?id=x5gb569'); $gb->showComments(true, 'desc', false); ?>
Die Verbindungsstellen:


 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü